Sie sind hier: Startseite  

REIBEN
 

Reiben bestehen meistens aus einer Metallfläche die entsprechend dem Verwendungszweck mit grossen oder kleinen Schneiden bestückt sind. Das Schneidematerial ist überwiegend aus rostfreien Stahlblech oder aus speziellen Keramikmaterial oder Porzellan.

Nachfolgende Reiben sind empfehlenswert:

Standreibe:
die Standreibe beinhaltet 4 Stück unterschiedliche Reibflächen mit groben und feinen Schneiden einschliesslich längeren Schneiden zu Bearbeitung von Gurken oder Möhren.

Flache Reiben:
der Vorteil dieser Reiben liegt in der Aufbewahrung bzw. Lagerung. Ansonsten ähnlich der auf der Standreiben vergfügbaren Schneiden.
Vor Kurzem haben wir spezielle Reiben von Thomas Küchenwerkzeuge in unserem Angebot aufgenommen. Diese flachen Reiben sind so konzipiert, dass sie auf Porzellanschlüsseln aufgelegt werden können ohne zu verrutschen.

Muskatreibe:
Die Mukatreibe hat eine feine Perforation die auf einer gebogenen Reibfläche angeordnet sind.

Trommelreibe:
zur Zerkleinerung von Schokolade, Nüsse und Hartkäse verwendet man die Trommelreibe.

Porzellanreibe:
statt Schneiden ist diese Reibe mit scharfen Zähnen bestückt und wird zur faserfreien Verarbeitung von Ingwerwurzeln oder Rettich verwendet.



Mahlen, Raspeln | Pressen, Zangen,